Open Call: D21 LAB im Zeitraum Februar/März 2018

Liebe Freund_innen des D21 Kunstraum,

mit dem Format D21/LAB bietet der D21 Kunstraum Leipzig Einzelkünstler*innen oder Künstlergruppen ein Experimentierfeld für eine Präsentation eigener, außergewöhnlicher Ausstellungsprojekte. Dazu laden wir ein, sich für eine spannende Ausstellung bei uns zu bewerben. Wir bieten zudem kuratorische und technische Unterstützung und übernehmen die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit. Bis zum 15. September 2017 könnt ihr Euch noch bewerben.

Bewerbungsverfahren

Wenn Sie Interesse haben, Ihr Projekt im Rahmen des D21/LAB zu zeigen, freuen wir uns über eine Bewerbung an office@d21-leipzig.de.

Die Bewerbung sollte aus einem ein- bis maximal zweiseitigem Konzept mit folgendem Inhalt im PDF-Format bestehen:

  • Aussagekräftige Vorstellung der Idee des Projektes
  • Benutzte/geplante Medien und Formate
  • Warum soll das Projekt im D21 Kunstraum gezeigt werden?
  • Kurzes Portfolio mit biografischen Informationen und einer Auswahl bisheriger Projekte

Die Vorauswahl der Bewerbungen wird durch die künstlerische Leitung getroffen. Danach laden wir die ausgewählten Künstler*innen ein, ihr Projekt den Mitgliedern des Vereins vorzustellen. Diese entscheiden gemeinsam über eine Zu- oder Absage.

D21/LAB Bedingungen

Die Aufsichten zu den regulären Öffnungszeiten (Fr-So, 15 bis 19 Uhr) werden zur Hälfte von den teilnehmenden Künstler*innen übernommen. Bei einer Ausstellungsdauer von drei Wochen sind das fünf mal vier Stunden.

Zurück