Impressum und Datenschutzerklärung

Die Adresse unse­rer Website ist: www.d21-leipzig.de

Verantwortlich im Sinne des Presserechts f√ľr die Inhalte zeichnet:

Vorstand: Philipp Anders (1. Vorsitz), Julia Eckert (2. Vorsitz), Michael Moser, Angelika Waniek
D21 Kunstraum Leipzig e. V.
Demmeringstraße 21
04177 Leipzig
vorstand@d21-leipzig.de

Datenschutz und Cookies

F√ľr alle Nutzer:innen: Wenn Du die Website besuchst, setzt Wordpress den Cookie (wordpress_test_cookie) wel¬≠cher vom Browser am Ende der Sitzung auto¬≠ma¬≠tisch gel√∂scht wird.

Wenn Du dich in unse­ren Newsletter ein­tra­gen möch­test, ver­wen­det das Plugin MailPoet ein Session-Cookie, wel­ches zur Abwicklung des Subskriptionsprozesses dient. Mit dem Schließen des Browsers wird es gelöscht.

F√ľr Autor:innen der Website: Wenn Du dich auf die¬≠ser Website anmel¬≠dest, wer¬≠den wir ein tem¬≠po¬≠r√§¬≠res Cookie set¬≠zen, um fest¬≠zu¬≠stel¬≠len, ob dein Browser Cookies akzep¬≠tiert. Dieses Cookie ent¬≠h√§lt kei¬≠ne per¬≠so¬≠nen¬≠be¬≠zo¬≠ge¬≠nen Daten und wird ver¬≠wor¬≠fen, wenn du dei¬≠nen Browser schlie√üt.

Wenn du dich anmel¬≠dest, wer¬≠den wir eini¬≠ge Cookies ein¬≠rich¬≠ten, um dei¬≠ne Anmeldeinformationen und Anzeigeoptionen zu spei¬≠chern. Anmelde-Cookies ver¬≠fal¬≠len nach zwei Tagen und Cookies f√ľr die Anzeigeoptionen nach einem Jahr. Falls du bei der Anmeldung ‚ÄěAngemeldet blei¬≠ben‚Äú aus¬≠w√§hlst, wird dei¬≠ne Anmeldung zwei Wochen lang auf¬≠recht¬≠erhal¬≠ten. Mit der Abmeldung aus dei¬≠nem Konto wer¬≠den die Anmelde-Cookies gel√∂scht.

Wenn du einen Artikel bear¬≠bei¬≠test oder ver¬≠√∂f¬≠fent¬≠lichst, wird ein zus√§tz¬≠li¬≠cher Cookie in dei¬≠nem Browser gespei¬≠chert. Dieser Cookie ent¬≠h√§lt kei¬≠ne per¬≠so¬≠nen¬≠be¬≠zo¬≠ge¬≠nen Daten und ver¬≠weist nur auf die Beitrags-ID des Artikels, den du gera¬≠de bear¬≠bei¬≠tet hast. Der Cookie ver¬≠f√§llt nach einem Tag.

Eingebettete Inhalte von anderen Websites

Beitr√§ge auf die¬≠ser Website k√∂n¬≠nen ein¬≠ge¬≠bet¬≠te¬≠te Inhalte beinhal¬≠ten (z. B. Videos, Bilder, Beitr√§ge etc.). Eingebettete Inhalte von ande¬≠ren Websites ver¬≠hal¬≠ten sich exakt so, als ob der Besucher die ande¬≠re Website besucht h√§t¬≠te. F√ľr die Inhalte der ver¬≠link¬≠ten Seiten ist stets der jewei¬≠li¬≠ge Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich.

Diese Websites k√∂n¬≠nen Daten √ľber dich sam¬≠meln, Cookies benut¬≠zen, zus√§tz¬≠li¬≠che Tracking-Dienste von Dritten ein¬≠bet¬≠ten und dei¬≠ne Interaktion mit die¬≠sem ein¬≠ge¬≠bet¬≠te¬≠ten Inhalt auf¬≠zeich¬≠nen, inklu¬≠si¬≠ve dei¬≠ner Interaktion mit dem ein¬≠ge¬≠bet¬≠te¬≠ten Inhalt, falls du ein Konto hast und auf die¬≠ser Website ange¬≠mel¬≠det bist.

Analysedienste

Wir ver­wen­den kei­ne Analysedienste.

Newsletter-Subskription

Um Dir den Newsletter anbie¬≠ten zu k√∂n¬≠nen, spei¬≠chern wir: E‚ÄĎMailadresse, und um die Rechtm√§√üigkeit der Subskription nach¬≠wei¬≠sen zu k√∂n¬≠nen: Die IP Adresse w√§h¬≠rend des Subskriptionsvorganges, das Datum und die Quelle (z.B. Browser, Import etc). Diese Daten l√∂schen wir sobald Du Dich aus dem Newsletter wie¬≠der aus¬≠tr√§gst. Einen Link zum Austragen fin¬≠dest Du am Ende jeder Newsletter-Email.

Buchung von Ausstellugsterminen

Gem√§√ü ¬ß 5, Absatz (6) der Verordnung des S√§chsischen Staatsministeriums f√ľr Soziales und Gesellschaftlichen Zusammenhalt zum Schutz vor dem Coronavirus SARS-CoV‚ÄĎ2 und COVID-19 vom 5. M√§rz 2021 erfas¬≠sen wir im Zusammenhang einer Terminbuchung f√ľr einen Ausstellungsbesuch fol¬≠gen¬≠de Daten:

  • Name, Vorname
  • E‚ÄĎMail-Adresse oder Telefonnummer
  • Postleitzahl
  • Datum und Uhrzeit Eures Aufenthalts.

Dies dient aus¬≠schlie√ü¬≠lich dem Zweck der Kontaktnachverfolgung und der Nachvollziehbarkeit von Infektionsketten f√ľr den Fall, dass zum Zeitpunkt Eures Besuchs eine Person krank, krank¬≠heits¬≠ver¬≠d√§ch¬≠tig, anste¬≠ckungs¬≠ver¬≠d√§ch¬≠tig im Sinne des Infektionsschutzgesetzes sein soll¬≠te. Im Falle eines ent¬≠spre¬≠chen¬≠den zeit¬≠li¬≠chen und √∂rt¬≠li¬≠chen Zusammenhangs mit Eurem Besuch bei uns sind wir ver¬≠pflich¬≠tet die Daten zum Zweck der Kontaktnachverfolgung an das zust√§n¬≠di¬≠ge Gesundheitsamt √ľbermittelt.

Eure Daten wer¬≠den intern bei uns ver¬≠trau¬≠lich behan¬≠delt und nur zum dar¬≠ge¬≠leg¬≠ten Zweck der Kontaktnachverfolgung und nicht f√ľr ande¬≠re Zwecke ver¬≠ar¬≠bei¬≠tet. Vier Wochen nach Eurem Aufenthalt wer¬≠den die¬≠se vernichtet.

Wie lange wir deine Daten speichern

F√ľr Benutzer, die sich auf unse¬≠rer Website regis¬≠trie¬≠ren, spei¬≠chern wir zus√§tz¬≠lich die per¬≠s√∂n¬≠li¬≠chen Informationen, die sie in ihren Benutzerprofilen ange¬≠ben. Alle Benutzer k√∂n¬≠nen jeder¬≠zeit ihre per¬≠s√∂n¬≠li¬≠chen Informationen ein¬≠se¬≠hen, ver¬≠√§n¬≠dern oder l√∂schen (der Benutzername kann nicht ver¬≠√§n¬≠dert wer¬≠den). Administratoren der Website k√∂n¬≠nen die¬≠se Informationen eben¬≠falls ein¬≠se¬≠hen und ver√§ndern.

Welche Rechte du an deinen Daten hast

Wenn du ein Konto auf die¬≠ser Website besitzt, kannst du einen Export dei¬≠ner per¬≠so¬≠nen¬≠be¬≠zo¬≠ge¬≠nen Daten bei uns anfor¬≠dern, inklu¬≠si¬≠ve aller Daten, die du uns mit¬≠ge¬≠teilt hast. Dar√ľber hin¬≠aus kannst du die L√∂schung aller per¬≠so¬≠nen¬≠be¬≠zo¬≠ge¬≠nen Daten, die wir von dir gespei¬≠chert haben, anfor¬≠dern. Dies umfasst nicht die Daten, die wir auf¬≠grund admi¬≠nis¬≠tra¬≠ti¬≠ver, recht¬≠li¬≠cher oder sicher¬≠heits¬≠re¬≠le¬≠van¬≠ter Notwendigkeiten auf¬≠be¬≠wah¬≠ren m√ľssen.