Mi, 23.11.22

Netzwerktreffen FotobĂĽcher mit Magdalena Stöger und Leon Hösl

Gespräch

Zeit  18:00

Magdalena Stöger und Leon Hösl, die bei­den Kurator:innen der nächs­ten f/s­top-Ausgabe wer­den sich per­sön­lich vor­stel­len und einen klei­nen Einblick in den aktu­el­len Stand ihrer Ideen und Vorhaben für das Jubiläumsjahr und das Festival 2024 geben (mehr Infos). So möch­ten wir ein ers­tes Kennenlernen ermög­li­chen und gleich­zei­tig erfah­ren, wor­an ihr gera­de arbei­tet und wo ggf. Schnittstelle zum Festival sein könnten.

DarĂĽber hin­aus soll es bei dem Treffen um FotobĂĽcher gehen – Eure FotobĂĽcher: schon fer­tig­ge­stell­te BĂĽcher, Projekte, an denen ihr gera­de arbei­tet oder auch ein­fach nur ers­te Ideen dazu.

Wir sind sehr gespannt gemein­sam einen Blick auf Eure Fotobuchprojekte zu wer­fen und uns dar­über aus­zu­tau­schen, wie Ihr bei der Umsetzung vor­geht und ob Ihr bereits einen Verlag habt oder die­se in Eigenregie erstellt. Ziel ist es mit­ein­an­der und von­ein­an­der zu ler­nen und Austausch anzu­re­gen und natĂĽr­lich zu sehen, was die Leipziger Szene alles zu bie­ten hat.

Wir möch­ten Euch dar­um herz­lich ein­la­den, Eure Fotobuchprojekte vor­zu­stel­len – mel­det Euch dazu gern bis zum 16. November 2022 mit ein paar kur­zen Zeilen per E‑Mail an fotoszene@f‑stop-leipzig.de.

Ort: D21 Kunstraum Leipzig, DemmeringstraĂźe 21, 04177 Leipzig