Eröffnung: Samstag, den 12.07.2014, 19 Uhr
Soundperformances zur Eröffnung: hausDorf_Weimar und Nicolas Wiese

Ausstellungsdauer: 13.07. – 10.08.2014

Künstlerinnen: Cauleen Smith und Annette Wehrmann

They say that history repeats itself. They say that history repeats itself. They say that history repeats itself. They say that history repeats itself. Repeats itself. But history is His story – is not My story. What's your story? (Sun Ra, A Joyful Noise)

Am 12. Juli 2014 eröffnet um 19 Uhr im D21 Kunstraum Leipzig die Ausstellung »future history«. Gezeigt werden Arbeiten von Cauleen Smith und Annette Wehrmann, die mittels Science-Fiction Räume schaffen für die Konstruktion neuer Subjektivitäten und radikaler Gesellschaftsutopien. Science-Fiction dient beiden Künstlerinnen dabei als Akt der Selbstermächtigung und Zurückweisung der »His-story«. Deren Zuschreibungen werden geplündert und umgedeutet. Es entstehen neue, aus vergänglichen Materialien improvisierte Universen, die als Raumkapsel im D21 Kunstraum zwischenlanden.

Weiterlesen …